Geld senden

Beachte bitte, dass Zahlungen durch die Eingabe einer TAN verifiziert werden müssen und dass Numbrs deine Überweisung lediglich übermittelt, nicht aber an der Transaktion beteiligt ist – wir leiten deine Zahlungsanweisung nur an deine Bank weiter.

  1. Tippe in der Menüleiste auf „Überweisen“ und gib den gewünschten Betrag ein.
  2. Tippe auf „Belastungskonto auswählen“, um auszuwählen, von welchem deiner Konten du den Auftrag ausführen möchtest.
  3. Tippe auf „Empfänger auswählen“ und finde das Gutschriftkonto mit der IBAN oder dem Namen des Empfängers.
  4. Tippe auf „Verwendungszweck“ und gib eine beliebige Referenz ein. Beachte, dass ein Verwendungszweck zwingend angegeben werden muss, ein leeres Feld kann zu Fehlermeldungen führen.
  5. Tippe nun oben rechts auf „Weiter“ und gib die Onlinebanking-Anmeldedaten deines zu belastenden Kontos ein.
  6. Es erscheint eine Auswahl der für dich verfügbaren TAN-Verfahren. Solltest du nur ein TAN-Verfahren eingerichtet haben, gelangst du automatisch auf die nächste Seite.
  7. Gib nun deine TAN ein und tippe auf „Überweisen“.
  8. Anschließend erhältst du eine Bestätigung, dass dein Auftrag erfolgreich an deine Bank übermittelt wurde.

Alternativ kannst du auch eine Vorlage verwenden, indem du auf eine beliebige Buchung tippst und anschließend „Erneut Überweisen“ anwählst. Das Überweisungsformular wird mit den gleichen Angaben ausgefüllt und kann manuell angepasst werden.

Numbrs erlaubt auch internationale SEPA-Transaktionen.

Deine Frage wurde nicht beantwortet? Kontaktiere uns!