Get newsletter

Be the first to receive the latest news about Numbrs.

20.07.2017

Unsere Geschichte

Centralway Numbrs wurde 1999 von Martin Saidler, unter dem ursprünglichen Unternehmensnamen “Centralway Holding”, gegründet. Im Laufe der Zeit hat sich der Unternehmenszweck von Centralway Numbrs mehrfach verändert. In den ersten 11 Jahren fungierte das Unternehmen ausschließlich in dem Bereich “Venture Capital”, um sich danach für 4 Jahre als Company Builder zu positionieren und schlussendlich in der Finanztechnologie zu etablieren.

Heute ist Centralway Numbrs ein zukunftsweisendes Technologieunternehmen im Bereich der “Digital Financial Services” und hat eine der führenden Mobile Banking Plattformen entwickelt. Seit unserer Gründung haben wir einige Erfolge gefeiert und mussten manche Herausforderung meistern. Wir haben uns weiterentwickelt und verändert. Dies ist unsere Geschichte:

1999 to 2010 — Venture Capital

Martin Saidler gründete die Centralway Holding im Jahr 1999. Im Laufe der Jahre baute und gründete das Unternehmen mehr als 200 Internetfirmen vorwiegend, in Zentral- und Osteuropa, sowie in Deutschland und der Schweiz, auf. Die Investitionen wurden u.a. gemeinsam mit Index Ventures und Google Ventures getätigt. Im Laufe der Zeit entwickelten sich die von Centralway Holding finanzierten Unternehmen zu Marktführern ihrer jeweiligen Branche. Zu den Käufern der Unternehmen zählten u.a. Axel Springer, CME (Time Warner), Daily Mail und die Deutsche Telekom.

2010 to 2014 — Company Builder

Von 2010 bis Anfang 2014 war Centralway Numbrs als Company Builder im Bereich der Finanztechnologie (FinTech) tätig. In dieser Zeit stieg die Anzahl der Mitarbeiter von anfänglich 5 auf über 100 an.

Heute — Mobile Banking

Seit 2014 ist Centralway Numbrs ein Technologieunternehmen im Bereich der “Financial Digital Services” und konzentriert sich ausschließlich auf die Entwicklung mobiler Banking-Software Anwendungen.

Unser Team entwickelt und vertreibt Produkte zum Erledigen von Bankgeschäften, zum Erwerb von Finanzprodukten und zum Verwalten von Vermögen. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten steht die in Deutschland lancierte Banking-App “Numbrs”. Mit 1,5 Millionen Downloads und 1,5 Millionen verwalteten Bankkonten ist die “Numbrs” App die beliebteste unabhängige Banking-App in Deutschland.

Die Firmenzentrale von Centralway Numbrs befindet sich in Zürich. An diesem Standort beschäftigen wir über 100 festangestellte Mitarbeiter.

“Numbrs” TV-Spot, September 2014.

Meilensteine

August 2011

Der Grundstein ist gelegt.

Jede Geschichte hat irgendwo ihren Anfang. Unsere beginnt in einer kleinen Stadt bei Zürich. Die Centralway Holding beteiligte sich damals an der “Netvision”, einer Internetagentur mit einer lokalen Expertise in der Schweiz und Büroräumlichkeiten in dem Ort Winterthur. Im Jahr 2012 wurde die Agentur von der Centralway Holding komplett übernommen. Unter dieser neuen Führung erhöhte sich die Mitarbeiteranzahl im Laufe der Jahre von anfänglich ca. 20 auf 100.

September 2012

Der erste Firmensitz

Im September 2012 bezog Centralway Numbrs den ersten eigenen Firmensitz in Zürich, Binz. Bereits damals bot das komplett neu eingerichtete Büro auf über 1000m2 viele Annehmlichkeiten wie zum Beispiel ein komplett ausgestattetes Kino und ein voll funktionsfähiges Café.

Oktober 2012

Die ersten externen Aktionäre und Partner

Bis September 2012 wurde Centralway Numbrs ausschließlich durch den Firmengründer Martin Saidler und seinem Family Office finanziert.

Einen Monat später wurden Marcel Ospel, ehemaliger CEO und Vorsitzender der UBS, sowie seine Frau Adriana Ospel-Bodmer die ersten externen Aktionäre des Unternehmens.

Heute setzt sich der Anlegerkreis der Centralway Numbrs aus mehreren international renommierten Familien- und Privatinvestoren der europäischen Banken- und Finanzwelt zusammen. Zu unseren Anlegern gehören u.a.:

Oktober 2013

Besuch der ETH

Der Entrepreneur Club der ETH (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich) hat uns im Oktober 2013 an unserem Firmensitz besucht, um die Ideen und Geschäftsmodelle junger Gründer zu präsentieren und zu diskutieren.

Die ETH Zürich ist eine international anerkannte Hochschule und zählt zu den führenden Einrichtungen im Bereich der Technologie und Naturwissenschaften. Martin Saidler, Gründer von Centralway Numbrs, verfolgte mit großem Interesse die Präsentationen der Studenten.

März 2014

Numbrs erhält das TÜV-Siegel

Als Ergebnis einer erfolgreich bestandenen Untersuchung erhält Numbrs das Siegel “geprüfte App” des TÜV Saarlands. Geprüft wurde u.a. die einfache Bedienung, die Sicherheit des Datentransfers und die allgemeine Datensicherheit. Numbrs wurde seither von verschiedenen Instanzen auf Sicherheit und Datenschutz geprüft. Ausführliche Informationen rund um das Thema Datenschutz und Sicherheit kannst du auf unserer Webseite erfahren. Mehr erfahren

April 2014

Die Veröffentlichung der App und die erste TV-Kampagne

Am 1. April 2014 startete die Banking App “Numbrs” in Deutschland. Die Markteinführung wurde mit dem ersten TV-Werbespot in der Geschichte der FinTech Industrie gefeiert. Zusätzlich sicherte sich Centralway Numbrs einen “Media for Equity Deal” mit der ProSieben & Sat1-Media Gruppe. Mehr erfahren

September 2014

Anbindung der Commerzbank, Santander und Targobank

Aufgrund von technologischen Beschwernissen konnten die 3 großen Banken Commerzbank, Santander und Targobank zum Markteintritt von Numbrs nicht unterstützt werden. Auf Wunsch tausender Commerzbank-Kunden und der Commerzbank selbst, arbeitete unser Technologie-Team hartnäckig an einer Lösung, die im September 2014 erfolgreich implementiert wurde.

Februar 2015

Redesign der App

Anfang 2015 präsentierten wir unseren Nutzern ein komplett überarbeitetes App-Design. Das neue Design, besonders die dadurch geschaffene Klarheit und Übersichtlichkeit, überzeugte unsere Nutzer auf Anhieb und resultierte in einer intensiveren Nutzung der App. Gründlichkeit, Genauigkeit und Verständlichkeit in der Gestaltung der App sind seitdem unsere Leitlinien. Bis heute setzt unser Design Maßstäbe in der App-Industrie. Mehr erfahren

März 2015

Das neue Firmenlogo

Centralway Numbrs stellte das aktuelle Firmenlogo erstmals im März 2015 vor. Der Kreis, das Hauptmerkmal des Logos, wurde bewusst aufgrund der vielfältigen Bedeutung ausgewählt. Die Kreisgestalt ist unter den regelmäßigen Figuren von einzigartiger Ganzheit und Geschlossenheit, das Runde schlechthin. Als ein Zeichen für Unendlichkeit gilt der Kreis, weil er aus einer unendlichen Linie gebildet ist. Letztlich steht der Kreis in seiner gesamten Fläche immer für Vollständigkeit und Zeitlosigkeit.

Mai 2015

Benachrichtigungen

Seit Mai 2015 können unsere Nutzer aktuelle und direkte Benachrichtigungen über ihre Finanzlage erhalten. Besonders auffallend ist dabei der persönliche und motivierende Inhalt dieser Nachrichten. So empfangen Nutzer jeden Morgen eine aktuelle Zusammenfassung aller Einnahmen und Ausgaben oder können laufend über die eigene Budgetplanung in jeder Kategorie informiert werden. Darüber hinaus werden Mitteilungen über geplante Überweisungen und Sicherheitshinweise an die Nutzer versendet.

Juni 2015

Aufbau einer starken Partnerschaft mit Israel

Seit Juni 2015 reist Martin Saidler regelmäßig nach Israel. Centralway Numbrs und das Family Office Saidler & Co. verbindet eine starke Partnerschaft mit der dort ansässigen Technologie und Startup Szene.

“Israel wird nicht umsonst die Start-Up Nation genannt. Die Execution-Power und die Geschwindigkeit der technologischen Entwicklung ist einmalig. Ich freue mich auf die vielen Projekte und auf hoffentlich viele erfolgreiche Partnerschaften”, sagte Martin Saidler im Juni 2015.

In Tel-Aviv traf sich Martin Saidler u.a. mit Shimon Peres ( 2007–2014 Staatspräsident Israels ) und diskutierte mit ihm die Bedeutung der Technologie für die Entwicklung Israels.

Investments in Israel

Im September 2015 verkündete Elevator, ein in Israel aufstrebener Company Builder mit Büros in Tel Aviv und New York, dass eine neue Finanzierungsrunde unter der Führung des Family Offices von Martin Saidler erfolgreich abgeschlossen wurde.

Dem Investment in Elevator folgte eine Beteiligung an dem Venture Capital Fund “State of Mind Ventures”. Gegenwärtig ist das Family Office von Martin Saidler an mehreren Startups in Israel beteiligt.

Heute ist Centralway Numbrs und das Family Office von Martin Saidler sehr stark mit der Technologie & Startup Szene in Israel verbunden. Sowohl junge als auch sehr erfahrene Unternehmer besuchen regelmäßig unseren Firmensitz in Zürich und diskutieren spannende Kooperationsmöglichkeiten. Mehr erfahren

Neben den Investment-Aktivitäten in Israel pflegt das Family Office eine gute Partnerschaft mit der Universität Haifa. Im Rahmen dieser Partnerschaft lud das Family Office und die “Schweizer Freunde der Universität Haifa” 70 Privatanleger aus der Schweiz und Liechtenstein zu einem Vortrag von Prof. Fuad Fares (Leiter der Abteilung für Humanbiologie) ein. Prof. Fares referierte über seine bahnbrechenden Forschungen in der Krebsbehandlung. Die Veranstaltung fand im Firmensitz von Centralway Numbrs in Zürich statt.

Die Universität Haifa ist die größte Forschungsuniversität im Norden Israels. Derzeit sind knapp 18.000 Studenten und Doktoranden aus allen Gesellschaftsschichten Israels eingeschrieben.

August 2015

Markenkampagne “Go-The-Centralway”

Im August 2015 erschien unsere erste Imagekampagne mit dem Titel “Go-the-Centralway”. Die Kampagne beschreibt unsere Unternehmenskultur und charakterisiert die Menschen für die die App “Numbrs” entwickelt wurde. Die Kampagne bestand aus einem TV-Spot und einer Plakatkampagne und ist bis heute die einzige Imagekampagne, die das Thema “Privacy” thematisiert.

September 2015

Numbrs präsentiert die Android Version der App

Im September 2015 veröffentlichte Centralway Numbrs die Android Version der Banking App “Numbrs” in Deutschland. In wenigen Wochen wird “Numbrs” die beliebteste Banking App auf dem Android Betriebssystem.

“Numbrs”feiert die Android Version der App mit dem ersten Smartphone optimierten TV-Spot überhaupt.

September 2015

Machine Learning ermöglicht vollautomatisierte Analysefunktion und verbesserte Future Timeline

Durch den Einsatz komplexer Machine-Learning-Algorithmen können unsere Nutzer ihre persönlichen Einnahmen und Ausgaben erstmals voll automatisiert verwalten. Die damals neu entwickelte Hauptfunktion “Analyse” bietet damit eine unkomplizierte Möglichkeit persönliche Budgets für jede Kategorie festzulegen, zu erstellen und zu kontrollieren. Unterstützt wird die neue Funktion durch die verbesserte Funktion “Future Timeline”, die es dem Nutzer ermöglicht, seine zukünftigen Transaktionen und Daueraufträge zuverlässig zu kontrollieren.

Oktober 2015

Die #1 der Mobile Banking Apps in Deutschland

Centralway Numbrs steigt zum Marktführer der unabhängigen Banking Apps in Deutschland auf und erreicht die Spitze der Download Charts in der Kategorie Finanzen im iOS AppStore und Google PlayStore.

Oktober 2015

Das neue Headquarter

Im Oktober 2015 eröffneten wir das Centralway Numbrs Headquarter in Zürich an der Edenstraße. Die neu errichtete Firmenzentrale bietet ein einzigartiges Arbeitsumfeld für jeden Mitarbeiter des Unternehmens. Außen modern und repräsentativ, überzeugen innen die Büroräume durch eine komfortable Arbeitsumgebung. Hier trifft minimalistisches Design auf ein offenes Raumkonzept und bietet eine engagierte und kooperative Atmosphäre für jeden unserer Mitarbeiter. Mehr erfahren

Das von Grund auf renovierte Firmengebäude in der Edenstraße in Zürich hat in den 50er Jahren Schweizer Architekturgeschichte geschrieben. Damals wie heute setzt der Bau Maßstäbe bezüglich Funktionalität und Raumnutzung.

Große Räume und hohe Decken geben ein Gefühl der Großzügigkeit. Akkustikelemente, spezielle Gardinen und Wandverkleidungen absorbieren Geräusche und führen zu einer ruhigen Arbeitsatmosphäre.

Das Einrichtungskonzept beruht auf unseren Unternehmenswerten Simplicity, Focus und No Compromise. Das strikte Farbschema und das klare Design unterscheidet sich deutlich von den oftmals farbenfrohen und verspielten Büros anderer Technologieunternehmen.

Jedes Detail der großzügig und modern eingerichteten Räumlichkeiten wurde auf unsere Anforderungen und die individuellen Bedürfnisse der verschiedenen Abteilungen maßgeschneidert.

Die abgetrennten Meeting-Räume setzen neue Maßstäbe im Bezug auf Funktionalität und Ausrüstung. Schallisolierende Materialien und speziell ausgerichtete Sitzlandschaften tragen zu einer konzentrierten Arbeitsatmosphäre bei.

Wir beschäftigen die besten Mitarbeiter und entwickeln ihre Fähigkeiten weiter. Zu internen Ausbildungszwecken wird das Kino regelmäßig genutzt. Dort finden zum Beispiel Podiumsdiskussionen und wöchentliche Team-Updates statt.

Centralway Numbrs Mitarbeiter können sich bei einem Kaffee oder Softdrink in unserem eigenen Centralway Café austauschen und spannende Projekte diskutieren.

In unserem Restaurant bieten wir unseren Mitarbeitern täglich ein frisches Frühstück und ein reichhaltiges Mittagsbuffet an. Somit können sich unsere Mitarbeiter vollumfänglich auf die Entwicklung der besten Produkte konzentrieren.

Ein eigenes und professionell ausgestattetes Fitnessstudio steht jedem Mitarbeiter kostenfrei zur Verfügung.

Ein kleiner Ausstellungsbereich im Centralway Café stellt die Technologie -Ikonen von Apple Inc aus.

Januar 2016

Deutschlands bestbewertete Banking App

Im Januar 2016 wurde die Banking App “Numbrs” von unseren Nutzern mit 4 Sternen im deutschen iOS App Store und Google Play Store ausgezeichnet. Ein Jahr später verbesserte sich diese Bewertung sogar auf 4.5 Sterne. Somit ist “Numbrs” die bestbewertete Banking App Deutschlands.

Februar 2016

Internationale Überweisungen

Damit unsere Nutzer ihr Geld schneller, einfacher und sicherer in mehr als 30 Ländern überweisen können, unterstützt Numbrs seit Februar 2016 das SEPA-Verfahren für internationale Überweisungen. Die internationalen Überweisungen sind innert einem bis maximal drei Bankwerktagen ab Ausführung des Überweisungsauftrages auf dem Konto des Zahlungsempfängers verbucht.

April 2016

Hoher Besuch

Am 20.April 2016 erhielten wir hochrangigen Besuch in unserem Headquarter. Der ehemalige Staatspräsident Südafrikas, Herr Frederik Willem de Klerk, und der ehemalige Schweizer Bundesrat, Herr Kaspar Villiger besuchten unseren Firmensitz und hielten eine Rede vor der gesamten Belegschaft und international prominenten Gästen.

Frederik Willem de Klerk ist ein ehemaliger südafrikanischer Politiker. Er war von 1989 bis 1994 Staatspräsident der Republik Südafrika. Zusammen mit Nelson Mandela erhielt er 1993 den Friedensnobelpreis.

Das Family Office ist aktiver Föderer der “FW de Klerk Foundation”. Die Stiftung unterstützt die junge Demokratie Südafrikas. Die Grundprinzipien der Stiftung beruhen auf denen der südafrikanischen Verfassung, der Mehrparteiendemokratie und der freien Marktwirtschaft.

Juni 2016

Daueraufträge

Seit Juni 2016 können unsere Nutzer bequem und absolut sicher all ihre Daueraufträge in der Numbrs App planen, einrichten und löschen. Damit reagierten wir auf die vielen Nachfragen unserer Nutzer, die sich diese Funktion gewünscht haben.

August 2016

Verbesserter Registrierungsprozess und Android Fingerprint-Authentifizierung

Im August 2016 haben wir den Registrierungsprozess stark überarbeitet und übersichtlicher gestaltet. Seither können neue Nutzer oder bereits existierende Nutzer, die ein weiteres Konto der App hinzufügen möchten, ihr Bankkonto noch leichter mit Numbrs verbinden. Darüber hinaus können unsere Android-Nutzer ab diesem Zeitpunkt die App auch per Fingerprint-Authentifizierung öffnen.

Dezember 2016

Numbrs Store

Durch die Einführung des Numbrs Stores entwickelten wir “Numbrs” von einer reinen Banking App zu einer unabhängigen Finanzplattform, die eine Vielzahl von Finanzprodukten mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis anbietet. Über die “Numbrs” App haben Nutzer erstmals die Möglichkeit, die Konditionen diverser Bankangebote zu vergleichen — und das Konto, den Kredit oder die Kreditkarte direkt über die App zu beantragen.

Numbrs Chat

Mit der Einführung des Numbrs Stores stellten wir zum ersten Mal die eigens entwickelte Chat-Funktion vor. Im Numbrs Chat werden unsere Nutzer von geschulten Experten durch den Antragsprozess begleitet. Nach nur wenigen Minuten erhält der Nutzer dann ein persönliches Angebot. Der gesamte Prozess läuft direkt über die App — der Gang in die Filiale oder das Ausfüllen komplexer Formulare entfallen.

Januar 2017

Partnerschaft mit renommierten Banken

Seit Januar 2017 bieten die namenhaften Banken Postbank und norisbank ihre Finanzprodukte im Numbrs Store an. Die Partnerschaft zwischen den deutschen Bankhäusern und Centralway Numbrs gibt Nutzern der App die Möglichkeit, Konten, Kredite und Kreditkarten direkt und unkompliziert über ihr Smartphone zu beantragen. Beide Bankhäuser gehören zu der weltweit führenden Bankgruppe der Deutschen Bank. Mehr erfahren

Die Postbank Gruppe ist mit rund 14 Millionen Kunden, 19.000 Beschäftigten und einer Bilanzsumme von 147 Milliarden Euro einer der großen Finanzdienstleister Deutschlands.

Die norisbank ist eine moderne Direktbank, die ihren rund 560.000 Kunden online und telefonisch an 7 Tagen die Woche 24 Stunden täglich zur Verfügung steht.

Februar 2017

Centralway Numbrs ernennt neuen CEO

Im Februar 2017 ernennt Centralway Numbrs Øyvind Oanes zum CEO der Unternehmung. Oyvind Oanes blickt auf über 18 Jahre Erfahrung im Bankensektor zurück. Vor seinem Einstieg bei Centralway Numbrs war er fünf Jahre für die Online-Bank Zuno tätig, zunächst als Chief Marketing Officer und zuletzt als Vorstandsvorsitzender. Zuvor war er als Managing Director am erfolgreichen Turnaround der Bawag PSK in Österreich beteiligt. Begonnen hat Oyvind Oanes seine Karriere bei GE Capital, wo er zuletzt als Chief Marketing Officer für die GE Money Bank in Russland arbeitete.

Der Unternehmensgründer und bisherige CEO, Martin Saidler, konzentriert sich als Executive Chairman seitdem verstärkt auf die strategische Ausrichtung des Unternehmens und die Weiterentwicklung des Produkts. Mehr erfahren.

Februar 2017

Der Staatsfonds aus Dubai investiert in Centralway Numbrs

Centralway Numbrs hat sich eine Finanzierung der Investment Corporation of Dubai (ICD), dem wichtigsten Investmentarm des Emirats Dubai, gesichert. Dies ist das erste Invesment des Staatsfonds aus Dubai in ein FinTech Unternehmen. ICD ist u.a. auch an den folgenden Unternehmen beteiligt: Emirates National Oil CompanyThe Emirates GroupDubai Islamic BankDubai World Trade CenterMehr erfahren

Das bestfinanzierte FinTech Europas

Das Investment des Staatsfonds aus Dubai erhöht das Investitionskapital von Centralway Numbrs auf 125 Mio. US-Dollar, somit ist das Unternehmen das bestfinanzierte FinTech Europas. Mehr erfahren

April 2017

Centralway Numbrs gewinnt FinTech Award

Centralway Numbrs wurde im April 2017 als „Bestes ausländisches FinTech auf dem deutschen Markt“ ausgezeichnet. Der Award wird von den Business Angels FrankfurtRheinMain e.V., dem Frankfurt Main Finance e.V., TechFluence und der WM Gruppe (Börsen-Zeitung) in sechs Kategorien vergeben.

“Centralway Numbrs hat uns auf beeindruckende Weise und gegen starke europäische wie transatlantische Mitbewerber durch innovationsstarke Produkte, aber insbesondere auch deren bisherige überragende Finanzierung, Skalierung und Wertschaffung, überzeugt“, sagte der Vorsitzende der Jury. Mehr erfahren

Mai 2017

Einführung des Remote-Work Programms “Campus”

Wir glauben daran, dass Remote-Work das Modell der Zukunft ist, da die Umsetzung unserer Vision außergewöhnliche Talente auf der ganzen Welt benötigt und die Anforderungen an einen modernen Arbeitsplatz immer mehr verändert. Aus diesem Grund entwickelte Centralway Numbrs das Remote-Programm “Campus” als weltweites Netzwerk von Remote-Mitarbeitern und als integrierter Bestandteil des Unternehmens.

Infolge der Einführung von Campus wurde die Anzahl der Mitarbeiter an dem Firmensitz in Zürich reduziert und innerhalb des Remote-Netzwerkes wieder aufgebaut. Mehr erfahren

Mai 2017

Store.Centralway.com

Im Mai 2017 starteten wir unser B2B-Portal store.centralway.com, über das Banken ihre Finanzprodukte in nur wenigen Schritten in den Numbrs Store einbinden können — digital, kostenfrei und ohne IT-Aufwand. Der Numbrs Store ist die erste bankenunabhängige Vertriebsplattform für Finanzprodukte in Deutschland und Teil der Numbrs App. Das B2B-Portal ist auf store.centralway.com zugänglich.

Juli 2017

Numbrs startet das Beta-Test-Programm in Großbritannien

Numbrs bereitet sich auf den Markteintritt in Großbritannien vor. Seit Juli 2017 kann sich jeder interessierte Nutzer in Großbritannien als Beta-Tester anmelden und die Funktionen der Numbrs App ausprobieren. Wir achten sehr darauf, keinen Kompromiss bei der Qualität einzugehen. Aus diesem Grund ist es für uns wichtig, einen aufschlussreichen und umfangreichen Beta-Test vor dem offiziellen Markteintritt durchzuführen.

Archiv

Oktober 2020

September 2020

August 2020

Juli 2020

Juni 2020

Mai 2020

April 2020

März 2020

Februar 2020

Januar 2020

Dezember 2019

November 2019

Oktober 2019

September 2019

August 2019

Juli 2019

Juni 2019

Mai 2019

April 2019

März 2019

Februar 2019

Januar 2019

Dezember 2018

November 2018

Oktober 2018

September 2018

August 2018

Juli 2018

Juni 2018

Mai 2018

April 2018

März 2018

Februar 2018

Januar 2018

Dezember 2017

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017

Juli 2017

Juni 2017

Mai 2017

April 2017

März 2017

Februar 2017

Januar 2017