Über uns

Wir leben in einer komplizierten, lauten und hektischen Welt. Die Finanzindustrie trägt zu dieser Ruhelosigkeit bei. Im Bewusstsein, dass wir als modernes Technologieunternehmen in der Finanzindustrie ein Teil dieser Welt sind, stellten wir uns eine wichtige Frage: Wofür soll Numbrs stehen? Unsere Antworten formulieren wir als 5 Richtlinien für unser Unternehmen, Produkt und unsere Marke:   

1. Eine App für alle deine Bankkonten 

Jeder zweite Deutsche führt mindestens vier Bankkonten parallel. Er betreibt damit sogenanntes Multibanking. Dieser Trend verstärkt sich von Jahr zu Jahr. Zu den geläufigsten Kontotypen gehören unter anderem das Kreditkartenkonto, das Sparkonto oder das Gehaltskonto.

Doch wer weiß schon genau, wie viel Geld auf dem einen, wie viel auf dem anderen Konto liegt? Kann ich mit dieser Girocard noch den großen Einkauf bezahlen? Oder sollte ich lieber das Kreditkartenkonto bei der anderen Bank belasten? Wie gut oder schlecht ist mein aktueller Gesamtfinanzstatus? 

Anstatt sich bei verschiedenen Banking-Apps mit unterschiedlichen Logins anzumelden, um einen Überblick über seinen Gesamtfinanzstatus zu gewinnen, oder kontoübergreifend Geld zu überweisen, kann der Nutzer all seine Konten, Karten und Kredite in Echtzeit mit der Multibanking-App Numbrs verwalten – egal von welcher Bank. Das ist unser Fundament: Multibanking. 

2. Schwarz auf Weiß 

Der Name “Numbrs” wurde von uns bewusst ausgewählt. Finanzen sind im Grunde nur Zahlen. Oder eben anders ausgedrückt “Numbrs”. Mit der Multibanking-App Numbrs kann der Nutzer selbständig seine eigenen Entscheidungen über seine Finanzen treffen. Entscheidungsgrundlage sollen die “Zahlen”, die Fakten, sein. Nicht die eigene Auslegung, oder gar die Meinung eines Dritten, eines Beraters, oder einer Bank. 

Um dieser Überzeugung Ausdruck zu verleihen, verfolgen wir in der Gestaltung der App das Prinzip “Schwarz auf Weiß”. Die Zahlen und Texte sind schwarz, die Hintergründe weiß. Die Verwendung der allgemein bekannten Redewendung “Schwarz auf Weiß” bezieht sich dabei auf die Klarheit und die Verbindlichkeit von schwarzer Tinte auf weißem Papier. 

3. Neutralität 

Banken stehen immer in einem unvermeidbaren Interessenkonflikt. Als Anbieter zahlreicher Finanzprodukte möchten sie diese natürlich an den Bankkunden verkaufen. Wer seiner Bank den Einblick in all seine Konten und Finanzen gewährt, wird beeinflussbar. Die Bank könnte so zum Beispiel versuchen, auf Kosten des Kunden einen unangemessenen finanziellen Gewinn zu erzielen oder einen finanziellen Verlust zu vermeiden. Aus diesem Grund glauben wir daran, dass man Multibanking niemals über seine Bank betreiben sollte.  

Numbrs ist keine Bank, kein Vergleichsportal und bietet keine eigenen Finanzprodukte an. Wir sind zu 100% bankenunabhängig und neutral. Das ermöglicht es uns, den Nutzer unparteiisch, bankenunabhängig und ohne jeglichen Interessenkonflikt bei der Erledigung all seiner Bankgeschäfte zu unterstützen. Insbesondere als Schweizer Unternehmen fühlen wir uns, gemäß der Tradition, dem Nutzer gegenüber zur Neutralität verpflichtet.

4. Klarheit 

Für uns ist es entscheidend, das Design der App auf das Wesentliche zu reduzieren, um Klarheit zu schaffen. Wir definieren Design nicht nur als eine Frage von Ästhetik, sondern Hinterfragen dessen Auswirkungen auf den Einzelnen, die Gesellschaft und die Welt im Allgemeinen. Wir verfolgen stets eine durchdachte Gestaltung für unser Unternehmen und unser Produkt. 

Produkte, die einen Zweck erfüllen, haben Werkzeugcharakter. Aus diesem Grund muss die Numbrs App einfach zu bedienen sein und dabei möglichst wenig Aufmerksamkeit für sich selbst beanspruchen. Aufdringliche Werbeanzeigen, dekorative Animationen, trendige Farben oder unsinnige Texte lehnen wir ab. Bei Numbrs versuchen wir, das Design unserer App so einfach, neutral und unauffällig wie möglich zu gestalten. Im besten Fall erklärt sie sich von selbst.

5. Empfehlungsprogramm 

Unser Ziel ist es, die beste Multibanking-App zu entwickeln und Numbrs Nutzer dabei zu unterstützen, ihre Begeisterung und Erfahrungen mit anderen zu teilen. Aus diesem Grund konzentrieren sich unsere Werbeaktivitäten ausschließlich auf ein in der Numbrs App integriertes Empfehlungsprogramm. 

Die Grundlage für jedes erfolgreiche Empfehlungsprogramm ist ein funktionierendes Produkt, das seine Nutzer vollends zufriedenstellt. Denn nur wirklich zufriedene Nutzer empfehlen ein Produkt ihren Freunden, Bekannten oder ihrer Familie auch weiter. Damit sich unser Empfehlungsprogramm insbesondere an unsere tatsächlichen Nutzer richtet, kann man nur aus der App heraus und nur als aktiver Numbrs Nutzer daran teilnehmen. 

Anstatt unser Werbebudget auf den großen Plattformen wie z.B. Facebook, oder Google zu investieren, ermöglicht uns das Empfehlungsprogramm unsere Nutzer direkt einzubinden und ihre Begeisterung für unsere App zu belohnen. Um so mehr freut es uns, dass unser Empfehlungsprogramm bereits nach kurzer Zeit sehr stark genutzt wird und zu einem nachhaltigen Wachstum geführt hat.

Dank dem Empfehlungsprogramm und der Zufriedenheit unserer Nutzer ist Numbrs die meistgenutzte Multibanking App in Deutschland und hoffentlich auch bald im Vereinigten Königreich.